Einführung

Beeindruckendes Potenzial

Öl, Samen, Tee, Schoki und noch vieles mehr…
Was sind die coolsten Produkte aus Hanf?

Die Hanfpflanze wird als eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt eingeschätzt und wurde schon immer sehr vielseitig genutzt und verarbeitet (und auch genossen ;-). Man kann sie und ihre Produkte zu den meist gehandelten Waren der Vergangenheit zählen. Die Hanfprohibition Anfang des 20. Jahrhunderts schränkte diese breite Vermarktung weltweit allerdings sehr stark ein. Verbote und drastische Strafen machten eine sinnvolle Nutzung des beeindruckenden Potenzials dieser Pflanze jahrzehntelang nahezu unmöglich.

Aufklärung, Information, öffentliche Diskussionen und objektivere wissenschaftliche Forschungen sorgten für eine Rehabilitierung und öffnen/ändern langsam das Bewußtsein der öffentlichen Meinung in der Gesellschaft für die beeindruckend Nachhaltigkeit dieser Pflanze.
Verantwortlich dafür war auch die Entdeckung der medizinischen Möglichkeiten der Anwendung in verschiedenen Bereichen. Mittlerweile wird sie wieder vermehrt wegen ihrer gesundheitlichen Vorzüge hochgeschätzt. Die spannende Geschichte des Hanfs geht weiter…

Cannabidiol

Cannabidiol ist ein kaum psychoaktives Cannabinoid aus dem weiblichen Hanf. Medizinisch wirkt es entkrampfend, entzündungshemmend, angstlösend und gegen Übelkeit. Weitere pharmakologische Effekte wie z.B. eine antipsychotische Wirkung werden erforscht.

www.Wikipedia.org