Salben & Cremes

Anleitung zum Selbermachen: Cannabis Salbe

Hanf-Kosmetik – ressourcenschonend und nachhaltig produziert
Die Bio-Alternative zu Mikro-Plastik, Aluminium und Tierversuche
Sehen Sie hier ein Auswahl der beliebtesten Kosmetik-Produkte

Heute mal nix zum Naschen – wir kümmern uns mal um die Hautpflege.

Die Cannabis Salbe lässt sich relativ einfach selbst herstellen und Ihr könnt die Creme zum Beispiel als Lotion für die Finger und rauen Hände im Winter oder auch als Ganzkörperpflege verwenden.

Achtung: Wir verwenden Gras mit einem sehr niedrigen THC Gehalt (hier wo wir momentan sind kostet es auch (fast) nichts… ;)). Ihr könnt also die Menge an Marijuana auch nach unten hin anpassen.
Noch was – mehr Bienenwachs macht die Creme fester, weniger natürlich flüssiger – so könnt ihr selbst bestimmen ob Creme oder Lotion!

Das Rezept zum Nachlesen bei uns hier:

Weitere Artikel findet ihr hier auch hier:
Folge uns auch auf Facebook, um aktuelle Tipps mit anderen auszutauschen:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.